So funktioniert Berufsorientierung heute

Gestalten Sie die Zukunft Ihrer Schüler aktiv mit – durch das vermutlich innovativste Konzept zur Berufsorientierung

Sie erhalten:

  • Zugriff auf unser Jobboard mit den Ausbildungsberufen und Praktika aus der Region für die eigene Schulwebsite
  • exklusiven Zugang zum Netzwerkevent und können dort Kontakte zu den zukünftigen Ausbildungsbetrieben Ihrer Schüler knüpfen
  • transparente Auswertungen über die Aktivitäten der Schüler in der Vorbereitung und vor Ort

Werden Sie Partnerschule und bringen Sie Ihre Schüler in persönlichen Kontakt mit den Ausbil­dungs­betrieben aus
Ihrer Region

Jetzt anmelden
Ein Projekt mit
GrowX Group GmbH

11. Juni 2025

Neumünster

Berufsorientierung im Jahr 2024 ist schwieriger denn je

Die Entwicklung der Digitalisierung macht uns produktiver und vernetzter als je zuvor. Gleichzeitig waren wir noch nie so weit voneinander entfernt wie heute.

Wir alle haben das Bedürfnis in Verbindung zu sein und gesehen zu werden als der der wir wirklich sind, doch es fällt uns immer schwerer in echten Kontakt mit unseren Mitmenschen zu kommen.

Der Übergang von Schule zur Wirtschaft stellt für viele Schüler eine große Herausforderung dar. Hier endet ein Lebensabschnitt und Veränderung steht an.

Das Problem:
Klassische Karrieremessen widmen sich dieser Herausforderung nicht und lassen Ihre Schüler in dieser Situation allein.

Genau dafür gibt es den Karriere Kick.
Hier haben Schüler die Möglichkeit, in einem vertrauten Umfeld herauszufinden, welcher Job wirklich zu ihnen passt.

Jetzt anmelden

Das geniale Konzept hinter dem Karriere Kick

Einfacher Ansatz

Beim Karriere Kick werden wie bei einer Art Speed-Dating in jeder Runde Schüler und Ausbildungsbetriebe zugelost und lernen sich bei einer gemeinsamen Runde Tischkicker auf spielerische Art und Weise kennen.

Tiefgreifende Wirkung

Im Spiel sind wir echt. Hier können wir sein, wie wir sind. Und wo wir sein dürfen, wie wir sind, vertrauen wir einander und es entsteht eine Verbindung. Eine Verbindung, die authentisch ist, in Erinnerung bleibt und verbindet.

Warum gerade Tischkicker?

Jeder kennt es. Jeder kann es.
Denn jeder hat es schon einmal gespielt.

Beim Tischkicker ist die Einstiegshürde gering und die Berührungsängste verschwinden. So kommen Jugendliche und Unternehmen wieder auf Augenhöhe in Kontakt.

Masken

Masken fallen lassen

Bei klassischen Vorstellungsgesprächen herrscht immer eine gewisse Distanz. Das Spiel ermöglicht uns, starre Verhaltensmuster zu brechen und wieder in authentische Begegnungen kommen.

Eindrücke

Bleibende Eindrücke

Erlebnisse bleiben uns 6x stärker in Erinnerung als ein geführtes Gespräch. Die Emotionen, die beim Spiel entstehen, sorgen dafür, dass Schüler und Unternehmen einander nicht vergessen.

Begegnungen

Echte Begegnungen

Im Spiel erkennen wir die Social Skills der Bewerber oder Führungskräfte innerhalb weniger Minuten und können einschätzen, ob das Gegenüber zu uns passt.

Das erhalten Sie als Partnerschule

Eigenes Jobboard

Sie können unser Jobboard auf Ihrer Homepage integrieren und Ihre Schüler so inspirieren, welche Ausbildungsstellen zurzeit offen sind.

Keinen Aufwand

Die Planung, Organisation und Durchführung übernehmen wir vollständig, sodass Sie nur mit Ihren Schülern am Tag des Events erscheinen müssen.

Exklusiver Zugang

Als Partnerschule erhalten sie direkten Zugang zu allen teilnehmenden Unternehmen und können sich persönlich mit diesen vernetzen. Knüpfen Sie Kontakte zu den zukünftigen Ausbildungsbetrieben Ihrer Schüler.

Persönliche Betreuung

Bei Fragen steht Ihnen jederzeit ein persönlicher Ansprechpartner zur Verfügung.

Transparente Auswertungen

Als Lehrer erhalten Sie zu jederzeit transparenten Einblick über den Stand Ihrer Schüler in der Vorbereitung und vor Ort.

Auszeichnung

Als Partnerschule des Karriere Kicks erhalten sie eine Auszeichnung für besonders innovative Berufsorientierung.

Das sagen andere Lehrer über den Karriere Kick:

„Diese niederschwellige Herangehensweise, die Begegnung auf Augenhöhe, ist ein riesiger Vorteil dieser Veranstaltung. Das Kicker-Spielen hilft dabei, dass die Schüler ihre richtige Persönlichkeit zeigen können und darauf kommt es an.“

Christian Fischer

Christian Fischer

Gelsenkirchen

„Viele Schüler, von denen wir gedacht hätten, dass sie Schwierigkeiten haben, auf Unternehmen zuzugehen, haben von dieser Möglichkeit hier profitiert, über den Tischkicker in Kontakt zu kommen.“

Victor Reineking

Victor Reineking

Braunschweig

„Die Schüler kommen von ihren Bedenken ab, wie sie mit den Unternehmern in Kontakt treten sollen, das hat sich im Kickerspiel prima aufgelöst.“

Barbara Sieber

Barbara Sieber

Ravensburg

Jetzt anmelden

So läuft Ihre Teilnahme beim Karriere Kick ab

01.

Anmeldung

Nachdem Sie sich als Partnerschule des Karriere Kicks angemeldet haben, erhalten Sie innerhalb kurzer Zeit eine Rückmeldung zu Ihrer Anfrage.

Nach erfolgreicher Prüfung und Zulassung können Sie das Jobboard auf Ihrer Homepage integrieren. Gleichzeitig erhalten Sie Zugang zur Karriere Kick App, mit der Sie ganz einfach Ihre Schüler einladen können.
02.

Vorbereitung

Unsere App macht Organisation einfach & verwaltungsarm.

Sie haben jederzeit die volle Kontrolle und Einblick in den Stand der Vorbereitung: Unter anderem können Sie prüfen, ob die Schüler bereits Termine gebucht haben, ihre Profile vollständig ausgefüllt haben und die Einverständniserklärungen eingeholt wurden.
03.

Event

Die Voraussetzung für ein perfektes Event ist eine reibungslose Organisation. Doch auch dafür haben wir gesorgt. Unsere App managed sowohl den kompletten Check-in als auch die Auslosung der Spielpaarungen. Von Anfang bis Ende ist für jeden Teilnehmer ein transparenter Tagesablauf gewährleistet, sodass alle wissen, was sie erwartet.

Immer wieder berichten unsere Teilnehmer: „Die Stimmung vor Ort ist unfassbar einladend und es wird sich fürsorglich um jedes Detail gekümmert.“ Zudem können Ihre Schüler kostenfrei professionelle Bewerbungsfotos machen lassen und zahlreiche Unternehmen kennenlernen. Sowohl am Kicker als auch abseits davon.

Unser Netzwerk-Event

Vernetzen Sie sich mit anderen Unternehmen aus der Region und schließen Sie wertvolle Kontakte

Ein gutes Netzwerk bedeutet gerade in der Berufsorientierung alles. Und auch für Sie als Schule ist es eine wichtige Möglichkeit, mit den Unternehmen aus der Region und den wichtigen Schlüsselpersonen eine enge Beziehung zu pflegen.

Diese Möglichkeit erhalten Sie auf dem Karriere Kick: Am Vorabend treffen sich die Aussteller und Entscheider aus der Region zu einem exklusiven Netzwerkevent. Hier kommen Sie in persönlichen Kontakt mit Unternehmen aus Ihrer Region und knüpfen wertvolle Kontakte.

Jetzt anmelden und Partnerschule werden

Als Lehrer haben Sie eine wichtige Schlüsselrolle in unserer Gesellschaft.
Der Karriere Kick ermöglicht es Ihnen, dieser Verantwortung gerecht zu werden.

Gehen Sie jetzt neue Wege und gestalten Sie gemeinsam mit uns die Zukunft der Berufsorientierung.

Jetzt anmelden

Über den Veranstalter

Information, Inspiration und Networking für Ausbilder:innen.

Wir unterstützen Ausbilder und Betriebe dabei die Fachkräfte von morgen zu finden, binden und zu entwickeln.

Wir bieten Dir Informationen, Inspiration und Networking, um Dich bei Deiner Tätigkeit als Ausbilder:in zu unterstützen. Unser Ziel ist es, Dich mit den neuesten Erkenntnissen und Methoden der Ausbildung zu versorgen, damit Du Deine Schüler:innen optimal auf ihre Karrieren vorbereiten kannst. Als Initiator des Karrierekicks bringen wir die innovativste Karrieremesse Deutschlands nun in deine Stadt.
Alexander Wonner & Lukas Häufglöckner
 

Sie haben Fragen?

Foto Oliver Hansen

Oliver Hansen
Kaufmann im E-Commerce
GrowX Group GmbH

Name*
Telefon
E-Mail*
Wobei können wir Ihnen helfen?*

Haben Sie noch offene Fragen?

„Muss ich alle Schüler individuell anmelden?“

Nein, müssen Sie nicht. Ihre Schüler melden sich selbstständig über die Karriere Kick App an. Sie erhalten nach Ihrer Anmeldung einen eigenen Zugang, worüber Sie ganz einfach Ihre Schüler einladen können, damit sie sich eigenständig anmelden. Dabei können Sie genau verfolgen, wer sich einträgt und ob derjenige schon die Einverständniserklärung seiner Eltern hochgeladen hat.

„Wie bekomme ich Zugang zur App?“

Sobald Sie sich anmelden, bekommen Sie per E-Mail die Bestätigung und Ihre Zugangsdaten zur App. Bei Karriere Kick handelt es sich um eine Web-App, die Sie direkt über Ihren Browser am PC öffnen können. Sie brauchen nichts zu installieren, sondern können sich ganz einfach mit Ihren Zugangsdaten, die Sie per Mail erhalten haben, einloggen.

„Warum sollte ich meine Schule als Partner anmelden?“

Als Partner können Sie unser Jobboard mit den offenen Stellenausschreibungen Ihrer Region bei sich auf der Homepage integrieren. Auf diese Weise schlagen Sie gleich zwei Fliegen mit einer Klappe. Sie kommen Ihrer Verpflichtung zur Berufsorientierung nach und bieten Ihren Schülern auf Ihrer eigenen Schulwebseite die besten Möglichkeiten, sich auf die Zeit nach der Schule vorzubereiten und dort Ausbildungsunternehmen sowie Praktikumsplätze aus der Region zu finden. Gleichzeitig übernehmen wir als Veranstalter die gesamte Organisation, sodass Sie nur Ihre Schüler auf das Event hinweisen und am Tag selbst vor Ort sein müssen.

Neben einem persönlichen Ansprechpartner und transparenten Auswertungen haben Sie die Möglichkeit, sich durch unser Netzwerk-Event am Vorabend mit Unternehmen aus der Region zu vernetzen und einen engen Kontakt zu wichtigen Schlüsselpersonen zu pflegen.

„Wie aufwändig ist das Ganze für mich?“

Ihr Aufwand ist minimal. Das Event wird von uns komplett geplant und durchgeführt. Ihre einzige Aufgabe ist es, Ihren Schülern davon zu erzählen und Sie über unsere App einzuladen. Dann müssen Sie nur beim Karriere Kick mit Ihren Schülern erscheinen.

„Wie sieht es mit dem Datenschutz der Schüler aus?“

Der Datenschutz wird von uns sehr sensibel überwacht. Deutschlands renommiertester Datenschutz-Anwalt Dr. Stephan a überwacht regelmäßig unsere Prozesse und gleicht sie mit den aktuellen Bestimmungen des Gesetzgebers ab. Bei Schülern unter 16 Jahren brauchen wir die Einverständniserklärung eines Erziehungsberechtigten zur Freigabe der Daten in der App. Die Einholung der Einverständniserklärung ist Teil der Vorbereitungen der Schüler, die wir überwachen.

„Tischkickern ist doch eher etwas für männliche Schüler – wie holen wir die weiblichen Teilnehmer ab?“

Beim Karriere Kick geht es nicht primär ums Kickern, sondern darum, wieder in echte und authentische Begegnungen zu kommen. Das Format hilft den Schülern dabei, jedoch geht es nicht ums Gewinnen, sondern rein ums Spielen. Während sich die Jungs meist am Spiel erfreuen, ergreifen die Mädels viel schneller die Möglichkeiten hinter dem Konzept. Daher ist der Karriere Kick wunderbar sowohl für Jungs als auch für Mädchen geeignet.

„Einige unserer Schüler haben kein Smartphone – wie lösen wir diese Herausforderung?“

Das ist kein Problem. Schüler ohne Smartphone erhalten vor Ort einen Spielplan in Druckversion und können so auch ohne Handy ganz regulär beim Event teilnehmen. Sogar die Kontakte, die sie vor Ort knüpfen, können sie zu Hause einsehen, wenn sie sich über ihren PC oder ein anderes Smartphone mit ihren Zugangsdaten einloggen.

„Ich finde die App nicht im App Store – wo kann ich sie herunterladen?“

Die Karriere Kick ist nicht im App Store aufzufinden, da es eine Webapp ist, die über den Browser gestartet werden muss. Eine Installation ist daher auch nicht notwendig und die Zugangsdaten erhalten Sie bei der Anmeldung zum Karriere Kick.